Ihre Suchergebnisse
Tippgeberprovision

Tippgeberprovision

Sie haben einen Bekannten, der mit dem Gedanken spielt, seine Immobilie zu verkaufen bzw. zu vermieten – oder erfahren per Zufall davon? Dann können Sie bei ANLI Immobilien bares Geld verdienen!

Wir belohnen Privatpersonen, die uns über entsprechende Objekte informieren, mit einem 10-prozentigen Anteil an unserer Provision. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Besitzer sofort oder erst später mit uns zusammenarbeiten möchte.

Im Folgenden erfahren Sie, wie unsere Tippgeberprovision genau funktioniert:

Welche Immobilien kommen infrage?

Damit wir Sie für Ihren Tipp entlohnen können, darf uns die Immobilie noch nicht bekannt sein. Das heißt, sie darf weder in Verkaufsportalen noch Zeitungsannoncen gelistet sein. Ebenfalls ausgeschlossen sind Objekte, die bereits von einem anderen Makler verkauft oder vermietet werden.

Wer kann Tippgeber werden?

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Privatpersonen, die nicht in einer geschäftlichen Beziehung oder einem speziellen Vertrauensverhältnis zum Eigentümer der Immobilie stehen. Das bedeutet beispielsweise, dass Steuerberater und Rechtsanwälte des Eigentümers ausgeschlossen sind – genau wie Vermieter der entsprechenden Immobilie.

Sie können mit dem Eigentümer natürlich befreundet und sogar verwandt sein. Allerdings sieht der Gesetzgeber vor, dass Ehepartner keine Bezahlung für Immobilientipps erhalten dürfen, solange sie mit dem Eigentümer zusammenleben.

Wie werde ich Tippgeber für ANLI Immobilien?

Bevor Sie uns Ihren Immobilientipp mitteilen, lesen Sie sich bitte das Kontaktformular durch und senden es ausgefüllt an uns. Zu den nötigen Angaben gehört neben der Adresse auch die Art der Immobilie. Teilen Sie uns bitte ebenfalls mit, ob der Eigentümer das Objekt verkaufen oder vermieten möchte.

Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass Sie mit unseren Rahmenbedingungen einverstanden sind – eine Voraussetzung für das Geschäftsverhältnis und die Zahlung der Tippgeberprovision.

Nachdem Ihr Immobilientipp bei uns eingegangen ist, prüfen wir ihn und nehmen anschließend Kontakt mit dem Eigentümer auf.

Wann erhalte ich meine Tippgeber Provision?

Voraussetzung für die Zahlung ist, dass Ihr Tipp zu einem Maklervertrag mit anschließendem Verkauf oder Vermietung führt. Ist dies der Fall, überweisen wir Ihnen die Tippgeberprovision innerhalb einer Woche, nachdem wir unsere Maklerprovision erhalten haben. Falls Sie aufgrund regelmäßiger Provisionszahlungen umsatzsteuerpflichtig sind, weisen Sie uns bitte darauf hin, damit wir die Zahlung der Umsatzsteuer ordnungsgemäß abbuchen können.

Welche Anforderungen an den Datenschutz sind zu beachten?

Als Tippgeber dürfen Sie die privaten Daten von Immobilieneigentümern nicht ohne deren Zustimmung weitergeben. Darum muss unsere Tippgeber-Vereinbarung vom Eigentümer unterschrieben werden. Nur so können wir Kontakt mit diesem aufnehmen.

Was muss ich beim Einholen von Immobilientipps beachten?

Wir empfehlen, nur Tipps weiterzugeben, die Sie über Bekannte/Freunde, im Gespräch mit dem Eigentümer oder durch Zufall erfahren haben. Bei der Akquise sind gesetzliche Regelungen zu beachten, die unter anderem Belästigung, Täuschung und unaufgeforderte Anrufe bei Immobilieneigentümern verbieten.

In welcher Region darf sich die Immobilie befinden?

Wir sind ein professioneller Partner für Immobilienverkauf- und Vermietung in der Region Ulm. Darum sollte sich das Objekt dort oder im näheren Umkreis befinden.

Wie hoch ist die Tippgeberprovision?

Wir zahlen Ihnen 10 % der Netto Provision, die wir für die Vermittlung der entsprechenden Immobilie erhalten haben – d.h. ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Welche Regelungen sollte ich noch beachten?

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir nicht dazu verpflichtet sind, Immobilientipps zu berücksichtigen und die Zusammenarbeit ohne Angabe von Gründen ablehnen können. Bitte beachten Sie auch, dass bei mehreren Tipps zur selben Immobilie nur der erste Tippgeber eine Provision erhält.


Kontaktieren Sie uns am besten noch heute kostenfrei und unverbindlich.

FÜR IHRE FRAGEN HABEN WIR EIN OFFENES OHR

Für weitere fragen stehe ich Ihnen stets bereit.

Disclaimer / Rechtlicher Hinweis Hierbei handelt es sich um keine Rechts- oder Steuerberatung im eigentlichen Sinne und soll auch diese nicht ersetzen. Unsere juristischen Anmerkungen, Informationen und Empfehlungen geben ausschließlich unverbindliche Informationen ohne jede Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Wenn rechtliche Hilfe benötigt wird, raten wir Ihnen einen passenden Rechtsanwalt aufzusuchen.

Anzeigen vergleichen